Bin ich für BIM hinreichend abgesichert?


Kategorie: Sachverständigentage, Ticker, Bauschadensbewertung, Brandschutz, Holzschutz, Immobilienbewertung

Diese Frage treibt derzeit viele Baubeteiligte um. Das diesjährige EIPOS-BIM-FORUM am 21.09.2018 nähert sich dem Thema von verschiedenen Seiten (Pressemitteilung). In der Vorbereitung haben wir festgestellt, dass neben rechtlichen, organisatorischen und technischen Themen der Sicherheit ein wichtiger Bereich bislang unbeleuchtet blieb: Welche Risiken von BIM-Prozessen können versichert werden? Hierzu haben wir einen ergänzenden Vortrag ins Programm aufgenommen um den Teilnehmern des Symposiums ein umfassendes Bild zu vermitteln.

Neben dem BIM-Forum gibt es im September das nächste Intensivseminar aus der modularen Fachfortbildung BIM-Experte (EIPOS). Auch in der zweiten Durchführung am 14./15.09.2018 wird das Seminar "BIM im Betrieb" vom etablierten Dozententeam Dr. Sylvia Kracht und Jörg Jungedeitering bestritten, die ihre ergänzenden Kompetenzen und Sichtweisen kombinieren. Beide haben Erfahrungen als Hochschullehrer und praktische Verantwortung als Geschäftsführer in BIM-Prozessen.