Ab 2012 neue Update-Seminare zu Normen im Sicherheitsmanagement


Kategorie: NEWS-Anzeige Sachverständigentage

Normenkonformität und Absicherung gegen Regressforderung werden für Hersteller, Errichter und Betreiber von Maschinen und Anlagen immer wichtiger.

Normenkonformität und Absicherung gegen Regressforderung werden für Hersteller, Errichter und Betreiber von Maschinen und Anlagen immer wichtiger. Störfaktoren sind zum Beispiel Unfälle, Ausfallzeiten durch kleine Verletzungen und Gesundheitsschäden sowie von Maschinen, Geräten und Anlagen durch mangelnde Wartung oder fehlende Instandhaltungskonzepte. Verlust oder Zerstörung von Waren und Betriebsstoffen durch Diebstahl, Sabotage oder Brand, sowie Bußgelder, Strafen und Regressansprüche wegen Nichteinhaltung von Gesetzen sind weitere zu berücksichtigende Störgrößen.

Deshalb hat in Unternehmen das Sicherheitsmanagement einen sehr hohen Stellenwert. Seit 2005 bietet EIPOS entsprechende Weiterbildungen auf diesem Gebiet an. Neu 2012 sind drei Update-Seminare zu folgenden Themen:

  • Risikobeauftragter ISO 31000
  • EG-Maschinenrichtlinie und Risikobeurteilung nach EN ISO 12100
  • Externe Leistungen & Sicherheitsmarkt