Bauschadensbewertung

25. EIPOS-Sachverständigentag Bauschadensbewertung / 17. BVS-Bausymposium

6. Juni 2024 | PENCK Hotel Dresden

Zum 25. Mal treffen sich am 6. Juni 2024 Bausachverständige, Architekten und Ingenieure, um mit Fachexperten den Umgang mit Bauschäden und die Vermeidung von Baufehlern bei Planung und Ausführung aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln des Baugeschehens zu diskutieren.

Erleben Sie ein anspruchsvolles Programm und nutzen Sie die Veranstaltung als Forum zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. 

Wir freuen uns auf die Veranstaltung in 2024!

6. Juni 2024

 

Moderation

Dipl.-Ing. Tobias Irmscher
Vorsitzender BVS Sachsen


9.00 Uhr: Eröffnung 

Dipl.-Ing. (FH) Silke Grün
EIPOS-Produktmanagerin 
Dipl.-Ing. Tobias Irmscher
Vorsitzender BVS Sachsen


9.15 Uhr
25 Jahre bauakustische Normung zwischen Anspruch und Wirklichkeit 

  • DIN 4109
  • Normungsarbeit zum baulichen Schallschutz im Spannungsfeld zwischen Schutzanspruch,
  • Wirtschaftlichkeit, baupraktischer Realisierbarkeit und juristischer Bewertung

Dr.-Ing. Jörg Wildoer
öbuv Sachverständiger für Schallschutz im Hochbau, Dresden


9.35 Uhr
Vorbeugender Brandschutz – Fluch oder Segen?

  • Schadensminimierung bei Brandfällen
  • Vorbeugung der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch 
  • Praxisbeispiele 

Ing. Peter Kammel
Referatsleiter Vorbeugender Brandschutz des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen


10.20 Uhr: Diskussion


10.35 Uhr: Kaffeepause


11.05 Uhr 
Neues bei der Regenwasserbewirtschaftung – Regelwerk und Bauweisen 

  • DWA-Arbeitsblatt 138 „Planung, Bau und Betrieb von Versickerungsanlagen“
  • Überflutungsnachweise bei der Planung
  • Vorstellung neuer vegetationstechnischer Bauweisen

Tom Kirsten, M.Sc.
öbuv Sachverständiger für Garten- und Landschaftsbau, Sportplatzbau – Herstellung und Unterhaltung, Pirna


11.50 Uhr 
Lassen sich Korrosionsschäden an beschichteten Bauteilen vermeiden? 

  • Passiver Korrosionsschutz, insbesondere durch organische Beschichtungen mittels Pulver- und Nasslacken auf verschiedenartigsten Metallen
  • Erkenntnisse eines Gutachters und seines Labors aus mehr als 1.000 erstellten Gutachten der letzten 20 Jahre 

Dr. rer. nat. Thomas Herrmann
öbuv Sachverständiger für Pulverbeschichtungstechnologie, insbesondere zum Korrosionsschutz von Metallen, Dresden


12.35 Uhr: Diskussion


12.50 Uhr: Mittagspause


14.00 Uhr
Beweissicherung vor Baubeginn

  • Durchführung einer aussagekräftigen, umfassenden Bauzustandsdokumentation – was ist dabei zu beachten?
  • Typische Fallstricke und Lösungsmöglichkeiten

Dipl.-Ing. (BA) Karin Leicht
öbuv Sachverständige für Schäden an Gebäuden, Zertifizierte Sachverständige für Schäden an Gebäuden (EIPOSCERT) und Radonfachperson, Würzburg


14.45 Uhr 
Wer hat’s verbockt? – Die komplexe Ursachenbewertung bei Schäden an Lehmausfachungen und -innendämmungen 

  • Charakterisierung von Lehmbaustoffen für Ausfachung und Innendämmung
  • Überblick über Regelwerke 
  • Konstruktives und bauphysikalisches Zusammenspiel von Fachwerk, Gefach und Innendämmung
  • Typische Schadensbilder und deren Ursachen

Prof. Dr.-Ing. Christof Ziegert
öbuv Sachverständiger für Schäden im Lehmbau, Vorstandsmitglied im Dachverband Lehm e. V., Obmann des Normenausschusses "Lehmbau" im DIN, Honorarprofessur Lehmbau an der FH Potsdam, Berlin


15.30 Uhr: Diskussion


15.45 Uhr: Kaffeepause 


16.15 Uhr
„Irgendwo muss das Zeug ja hin“, aber – Abfallrechtliche Pflichten bei Sanierung und Schadensbeseitigung in der Praxis 

  • Übersicht über die Grundlagen und Anforderungen des Abfallrechts in Bezug auf Sanierung und Schadensbeseitigung
  • Entsorgungsverantwortlichkeit – Wer ist Abfallbesitzer, wer Abfallerzeuger?
  • Entsorgungswege – Andienungspflichten
  • Haftungsfragen und Praxisbeispiele

Tobias Oest LL.M. M.Eng
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht und Verwaltungsrecht, Köln


17.00 Uhr: Diskussion und Schlusswort

Bei Buchung von zwei Sachverständigentagen erhalten Sie 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
Der Rabatt wird bei der Rechnungslegung berücksichtigt.

* Teilnahmegebühr (MWSt.-frei), inkl. Tagungsband, Kaffeepausen, Mittagessen

Anmeldung

* Pflichtfelder
Veranstaltung
Teilnahmegebühr*:
Kontaktdaten
Der Vertrag wird geschlossen

Newsletter

Datenschutz

Um Ihre Kontaktdaten zu veröffentlichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name, Firma und Ort allen Teilnehmern und Dozenten dieser Veranstaltung in einer Liste mitgeteilt werden.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihre Chance

Mit Ihrer Präsenz beim EIPOS-Sachverständigentag Bauschadensbewertung können Sie Produkte, Innovationen und Dienstleistungen einem interessierten Fachpublikum auf der tagungsbegleitenden Fachausstellung präsentieren!

Ihr Nutzen

Neue Kontakte knüpfen, alte Kontakte pflegen und die Entscheider in Architektur-, Ingenieur- und Sachverständigenbüros gezielt ansprechen – Sie treffen Ihre Neu- und Bestandskunden an nur einem Tag!

Ihr optimales Ausstellerpaket

Das ist bereits alles inklusive:

  • Miete einer Standfläche von 6m²
  • Tisch + 2 Stühle
  • Teilnahme am Kongress
  • Premium-Catering
  • Stromversorgung inkl. Stromverbrauch
  • WLAN
  • Eintrag ins Online-Ausstellerverzeichnis inkl. Direktverlinkung zur Website der Aussteller
  • kostenloser Download Pressetexte
  • Vor- und Nachberichterstattung in Fachmedien (Print & Online)

Weitere Werbemöglichkeiten

  • Anzeigenschaltung im Tagungsband
    Präsentieren Sie Ihr Unternehmensprofil, Ihre Produkte oder Angebote im Tagungsband! Termine und Preise finden Sie in den Mediadaten.
  • Videobotschaft
    Neben der Veröffentlichung Ihres Firmenprofils im Online-Ausstellerverzeichnis auf unserer Website, haben Sie die Möglichkeit, eine Videobotschaft/Filmtrailer o.Ä. an die Teilnehmer zu richten. Diese soll max. 90 Sekunden lang sein, kann gern eine individuelle Ansprache beinhalten und wird in den Tagungspausen präsentiert.

Und wir bieten noch mehr...

Werden Sie auch Aussteller auf den EIPOS-Sachverständigentagen Immobilienbewertung (05.06.2024) und Holzschutz (07.06.2024). Profitieren Sie von unserem Kombiangebot! 

Anmeldung Fachausteller

Buchung

* Pflichtfelder
Veranstaltung

Ausstellungsstand

Rabattierung bei Anmeldung: (Datum Posteingang EIPOS)

  • bis 29.02.2024: 10 % Rabatt auf den Nettopreis

Leistungspaket (inklusive)
  • Standard-Standmöblierung

Das ist alles inklusive:

  • Miete einer Standfläche von 6m²
  • Tisch + 2 Stühle
  • Teilnahme am Kongress
  • Premium-Catering
  • Stromversorgung inkl. Stromverbrauch
  • WLAN
  • Eintrag ins Online-Ausstellerverzeichnis inkl. Direktverlinkung zur Website der Aussteller
  • kostenloser Download Pressetexte
  • Vor- und Nachberichterstattung in Fachmedien (Print & Online)

Weitere Leistungen (optional)

Das Paket beinhaltet die Platzierung einer Videowerbebotschaft von max. 90 Sekunden in den Pausen der Fachtagung auf der Präsentationsleinwand.


Firmendaten

Mitarbeiter

EIPOS darf Name, Vorname, Titel, Ort und Firma der angemeldeten Mitarbeiter in der Teilnehmerliste im Tagungsheft der Veranstaltung veröffentlichen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Aussteller und die Datenschutzerklärung bevor Sie diese akzeptieren!

Veranstaltungsort

PENCK Hotel Dresden
Ostra-Allee 33
01067 Dresden

Übernachtungsmöglichkeiten

Direkt im Tagungshotel: Es steht Ihnen für die Veranstaltung ein Abrufkontingent zur Verfügung. Unter dem Stichwort „EIPOS“ können Sie telefonisch unter der Nummer 0351/4922-785 oder per E-Mail reservierung@penckhotel.de zu folgenden Konditionen ein Zimmer buchen:

  • 119,00 EUR pro Einzelzimmer/Nacht inkl. Frühstück und Highspeed WLAN
  • 139,00 EUR pro Doppelzimmer/Nacht inkl. Frühstück und Highspeed WLAN

Ihre Werbung im EIPOS-Tagungsband

Präsentieren Sie Ihr Unternehmensprofil, Ihre Produkte oder Angebote im nächsten Tagungsband! Mit einer Anzeige im Tagungsband haben Sie die Chance, Ihre Zielgruppe ohne Streuverluste über die Veranstaltung hinaus zu erreichen.

Die Tagungsbände enthalten die Referate der Sachverständigentage und ergänzende Fachbeiträge zu aktuellen Themen und sind Bestandteil der Tagungsunterlagen. Auch nach der Veranstaltung sind die Tagungsbände ein informatives Nachschlagewerk und werden direkt über EIPOS weiteren Interessenten angeboten.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Mediadaten

Tagungsband 2023

Den Tagungsband Holzschutz · Sachverstand am Bau · 2023 können Sie für 44,90 € (zzgl. Versandkosten) bestellen. Schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an eipos(at)eipos.de

Hrsg.: EIPOS GmbH
Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
Band zu den Tagungen am 29./30. Juni 2023
2023, 251 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN (Print): 978-3-7388-0827-8

Inhaltsverzeichnis


 

Tagungsband 2022

Den Tagungsband Holzbau & Holzschutz · Sachverstand am Bau · Immobilienbewertung · 2022 können Sie beim Fraunhofer IRB Verlag bestellen.

Hrsg.: EIPOS GmbH
Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
Band zu den Tagungen am 30. Juni / 1. Juli 2022
2022, 296 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN (Print): 978-3-7388-0735-6
ISBN (E-Book): 978-3-7388-0736-3

Inhaltsverzeichnis


 

Tagungsband 2021

Den Tagungsband Sachverstand am Bau · Immobilienbewertung · Holzschutz 2021 können Sie für 15,00 € (zzgl. Versandkosten) bestellen. Schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an eipos(at)eipos.de

Hrsg.: EIPOS GmbH
Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
Band zu den Tagungen am 24. und 25. Juni 2021
2021, 292 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-7388-0584-0

Inhaltsverzeichnis 


 

Sie möchten auch Medienpartner werden? Dann kontaktieren Sie uns gerne!
Ihre Ansprechpartnerin ist:

Birgit Lange

Tel.: +49 351 404 70-427
E-Mail: b.lange@eipos.de

 

Pressemitteilung - Rückblick EIPOS-Sachverständigentage 2023

Pressebild 1 
Pressebild 2 
Pressebild 3
Pressebild 4 
Pressebild 5 

Für weitere Informationen, Presseberichte und Fotomaterial steht Ihnen gerne Frau Lange zur Verfügung:

Birgit Lange

Tel.: +49 351 404 70-427
E-Mail: b.lange@eipos.de