23. EIPOS-Sachverständigentag Bauschadensbewertung / 15. BVS-Bausymposium

1. Juli 2022

EIPOS und BVS Sachsen laden am 01. Juli 2022 zur gemeinsamen Tagung SACHVERSTAND AM BAU in die Messe Dresden ein. Zum 9. Mal findet der 23. EIPOS-Sachverständigentag zusammen mit dem 15. BVS-Bausymposium unter dem Leitthema „Vom Scheitel bis zur Sohle“ statt.

Dieses breite Themenspektrum spiegelt sich in den folgenden Vorträgen wieder und bietet somit ein Forum zum Wissens- und Erfahrungsaustausch.

„Vom Riss zur Ursache“
Risse in Bauteilen können aus unterschiedlichen Ursachen entstehen. Durch was entstehen Risse und welche Sanierungsvarianten können angewendet werden?

Spritzwasser-Einwirkungen an Fassaden
Wo liegen die "Sockel"-Bereiche? WelcheAuswirkung haben feine Haarrisse in den Spritzwasserbereichen?

Innovationen im Bereich der Baustoffe
Welche Potenziale liegen in den Bauteilen der Gebäudehüllflächen mit Blick auf die Herausforderungen des Klimaschutzes und der Ressourcenschonung, um auch künftig die Versorgungssicherheit der Gebäude in der Heizperiode zu gewährleisten?

Lüftung und Luftdichtheit von Gebäuden
Ist ein Gebäude, dass die Dichtheitsgrenzwerte des Gebäudeenergiegesetzes  einhält, dauerhaft luftundurchlässig? Wie sollte die Lüftung von Wohngebäuden zukunftssicher gestaltet und welche Lüftungssystem unter den erhöhten Anforderungen gewählt werden?

Was erwarten Richterinnen und Richter von Sachverständigen und warum?
Der Sachverständige vor Gericht – Wer ist der/die „ideale“ Sachverständige aus Sicht von Richterinnen und Richtern?

>> Download Programmflyer

9.00 Uhr

Eröffnung

Dipl.-Ing. Sabine Schönherr, Geschäftsführerin EIPOS GmbH
Dipl.-Ing. Tobias Irmscher, Vorsitzender BVS Sachsen

9.15 Uhr

„Vom Riss zur Ursache“

    • Systematische Herangehensweise bei der Rissbeurteilung
    • Ist jeder Riss ein Mangel?
    • Bauliche und äußere Einflüsse als Rissursache
    • Risse und dynamische Beanspruchung
    • Schäden durch Baugrundeinflüsse und Formänderungen
    • Risse „lesen“ vom Rissverlauf zur Rissursache
    • Hinweise zur Risssanierung

    Dipl.-Ing. Helge-Lorenz Ubbelohde

    Öbuv Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Industrie- und Handelskammer zu Berlin; Sachverständigengesellschaft Ubbelohde mbH, Berlin

    10.00 Uhr

    Spritzwasser-Einwirkungen an Fassaden. Wo liegen die „Sockel“-Bereiche?

    • Spritzwasser von Gesimsen, Putzbändern, Lisenen
    • Spritzwasser von Fensterbänken; das gefürchtete „Gewerkeloch“
    • Spritzwasser von Geländeoberflächen; ist der Grobkiesstreifen die Lösung?

    Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Steinert

    Öbuv Sachverständiger durch die IHK zu Leipzig, Fachgebiet Putze und Wärmedämm-Verbundsysteme; Ingenieur- und Sachverständigenbüro, Leipzig

    10.45 Uhr: Diskussion
    11.00 Uhr: Kaffeepause

    11.30 Uhr

    Innovationen im Bereich der Baustoffe von der WU-Konstruktion bis zum Dach

    Herausforderungen und Potenziale innovativer Baumaterialien und Baukonstruktionen

    • Klimaschutz und Ressourcenschonung mit CO2-reduzierten Betonen 
    • monolithische Gebäudehülle mit Aerogel-Infraleichtbeton

    Innovative Technologien und Konzepte für klimaneutrale Gebäude

    • thermisch und elektrisch aktivierte Dachsysteme
    • WU-Konstruktionen als thermische Energiespeicher

    Prof. Dr.-Ing. Harald Garrecht

    Direktor Institut für Werkstoffe im Bauwesen, Werkstoffe und Konstruktion; Präsident der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege (WTA)

    12.30 Uhr: Diskussion
    12.45 Uhr: Mittagspause

    14.00 Uhr

    Gute Luft, schlechte Luft - Lüftung und Luftdichtheit von Gebäuden

      • Was heißt dauerhaft luftundurchlässig?
      • Dichtheitsprüfung und Dichtheitskennwerte der Gebäudehülle
      • Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Wohnkomfort in Bezug auf Lüftungssysteme
      • Was ist das richtige Lüftungssystem im Wohngebäude? - was geht, was kann, was muss?

      Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartmann und Dipl.-Ing (FH) Oliver Solcher

      Prof. Hartmann ist Honorarprofessor für Kälte- und Klimatechnik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (FH); Geschäftsführender Gesellschafter am Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden Forschung und Anwendung GmbH, Dresden

      Herr Solcher ist beratender Ingenieur, Baukammer Berlin
      Geschäftsführer Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V., Berlin

      15.30 Uhr: Diskussion
      15.45 Uhr: Kaffeepause

      16.15 Uhr

      „Der/die Sachverständige vor Gericht aus der Sicht der Richterschaft“

        • Rechtsfindung vor Gericht
        • Rollenverteilung vor Gericht
        • Was kann passieren?
        • Optimierungsmöglichkeiten und Krisenmanagement

        Dr. Katrin Seidel

        Vorsitzende Richterin am Landgericht Kiel, Vorsitzende einer Spezialkammer für Bausachen

        17.00 Uhr

        Diskussion und Schlusswort

        Wir freuen uns auf interessante Vorträge von fachlich versierten Dozenten und anschließenden umfangreichen Podiums- und Pausendiskussionen.

        Eine tagungsbegleitende Fachausstellung wird wieder über neue Produkte bzw. Veröffentlichungen informieren.

        >> Download Programmflyer

        Anmeldung

        * Pflichtfelder
        Veranstaltung
        Teilnahmegebühr*:

        Inklusive Tagungsunterlagen, Tagungsband, Teilnahmebescheinigung sowie Pausenversorgung, Mittagessen und Tagungsgetränke.

         

        Teilnehmer
        Rechnungsanschrift

        Um Ihre Kontaktdaten zu veröffentlichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

        • Name, Vorname
        • Firma (insofern bei der Anmeldung angegeben)
        • Ort

        in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden.

        Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und kann widerrufen werden. Erteilen Sie keine Einwilligung, so beeinträchtigt dies Ihre Teilnahme an der Tagung nicht.
        Widerrufserklärungen und Änderungsmitteilungen sind bis 31.05.2022 schriftlich per Mail an bau@eipos.de zu richten.
        Liegt uns bis zum 31.05.2022 eine solche Mitteilung nicht vor, werden die Daten so veröffentlicht, wie zuvor eine Einwilligung erteilt wurde. Einwilligungs-, Widerrufs- oder Änderungserklärungen, die uns nach dem 31.05.2022 erreichen, können wegen der Drucklegung nicht mehr berücksichtigt werden. Eine darüber hinaus reichende Verarbeitung dieser Daten erfolgt nicht.

        Allgemeine Geschäftsbedingungen

        Die Anmeldung für den Sachverständigentag ist ab Ende Februar 2022 online möglich. Wir freuen uns auf Sie! 

        Anmeldung

        * Pflichtfelder
        Veranstaltung
        Teilnahmegebühr*:

        Inklusive Tagungsband und Teilnahmebescheinigung.

         

        Teilnehmer
        Rechnungsanschrift

        Um Ihre Kontaktdaten zu veröffentlichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

        • Name, Vorname
        • Firma (insofern bei der Anmeldung angegeben)
        • Ort

        in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden.

        Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und kann widerrufen werden. Erteilen Sie keine Einwilligung, so beeinträchtigt dies Ihre Teilnahme an der Tagung nicht.
        Widerrufserklärungen und Änderungsmitteilungen sind bis 31.05.2022 schriftlich per Mail an bau@eipos.de zu richten.
        Liegt uns bis zum 31.05.2022 eine solche Mitteilung nicht vor, werden die Daten so veröffentlicht, wie zuvor eine Einwilligung erteilt wurde. Einwilligungs-, Widerrufs- oder Änderungserklärungen, die uns nach dem 31.05.2022 erreichen, können wegen der Drucklegung nicht mehr berücksichtigt werden. Eine darüber hinaus reichende Verarbeitung dieser Daten erfolgt nicht.

        Allgemeine Geschäftsbedingungen

        Ihre Chance!

        Mit Ihrer Präsenz beim EIPOS-Sachverständigentag Bauschadensbewertung können Sie Produkte, Innovationen und Dienstleitungen einem interessierten Fachpublikum auf der tagungsbegleitenden Fachausstellung präsentieren!

        Ihr Nutzen!

        Neue Kontakte knüpfen, alte Kontakte pflegen und die Entscheider in Architektur-, Ingenieur- und Sachverständigenbüros gezielt ansprechen – Sie treffen Ihre Neu- und Bestandskunden an nur einem Tag.

        Und wir bieten noch mehr ...

        • Anzeigenschaltung im Tagungsband
          Präsentieren Sie Ihr Unternehmensprofil, Ihre Produkte oder Angebote im Tagungsband! Termine und Preise finden Sie in den Mediadaten.
        • Videobotschaft/Filmtrailer
          Neben der Veröffentlichung Ihres Firmenprofils im Online-Ausstellerverzeichnis auf unserer Website, haben Sie die Möglichkeit, eine Videobotschaft/Filmtrailer o.Ä. an die Teilnehmer zu richten. Diese soll max. zwei Minuten lang sein, kann gern eine individuelle Ansprache beinhalten und wird in den Pausen an beiden Veranstaltungstagen online und im Tagungsaal präsentiert.

        Anmeldung Fachausteller

        Buchung

        * Pflichtfelder
        Veranstaltung
        Ausstellungsstand
        Rabattierung bei Anmeldung:
        (Datum Posteingang EIPOS)
        • bis 31.03.2022
        • 10 % Rabatt auf den Nettopreis
        • bis 30.04.2022
        • 5 % Rabatt auf den Nettopreis
        Leistungspaket (inklusive)
        • Miete einer Standfläche entsprechend Auswahl und Verfügbarkeit
        • Online-Teilnahme am Kongress
        • Tagungsunterlagen, Tagungsband
        • Reichhaltige Pausenversorgung, Mittagsbuffet und Tagungsgetränke
        • Standard-Standmöblierung (max. zwei Banketttische 180 cm x 45 cm / 120 cm x 45 cm, zwei Stühle)
          Banketttisch/e Stühle
        • Stromversorgung inkl. Stromverbrauch
        • WLAN-Zugang
        • 1 Parkticket
        • Werbe-/Kommunikationsleistungen:
          • Eintrag ins Online-Ausstellerverzeichnis inkl. Direktverlinkung zur Webseite des Ausstellers*
          • Eintrag ins Print-Ausstellerverzeichnis*
          • kostenloser Download Online-Werbebanner
          • kostenloser Download Pressetexte
          • Vor- und Nachberichterstattung in Fachmedien (Print/Online)
          *Voraussetzung zur Veröffentlichung ist die Zusendung eines druckfähigen Logos sowie der gewünschten Verlinkung per E-Mail an i.thuermer@eipos.de.
        Sonstiges
        jeder weitere Mitarbeiter des Ausstellers für 1 Tag:
        150.00 € pro Person (MwSt.-frei)
        jeder weitere Mitarbeiter des Ausstellers für 2 Tage:
        300.00 € pro Person (MwSt.-frei)
        Weitere Leistungen (optional)
        Firmendaten
        Mitarbeiter
        >
        Allgemeine Geschäftsbedingungen
        Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Aussteller und die Datenschutzbestimmungen bevor Sie diese akzeptieren!

        Buchung zusätzlicher Standausstattung

        Wenn Sie zusätzliche Standmöblierung/-ausstattung wünschen, können Sie dies über die Messe Dresden buchen.
        Buchungsformular Messe Dresden

        Veranstaltungsort / Anreise

        MESSE Dresden
        Messering 6
        01067 Dresden

        Übernachtungsmöglichkeiten

        Eine Übersicht zu Übernachtungsmöglichkeiten in Dresden in der Nähe der MESSE: Hotelliste

        Ihre Werbung im EIPOS-Tagungsband

        Präsentieren Sie Ihr Unternehmensprofil, Ihre Produkte oder Angebote im nächsten Tagungsband! Mit einer Anzeige im Tagungsband haben Sie die Chance, Ihre Zielgruppe ohne Streuverluste über die Veranstaltung hinaus zu erreichen.

        Die Tagungsbände enthalten die Referate der Sachverständigentage und ergänzende Fachbeiträge zu aktuellen Themen und sind Bestandteil der Tagungsunterlagen. Auch nach der Veranstaltung sind die Tagungsbände ein informatives Nachschlagewerk und werden direkt über EIPOS weiteren Interessenten angeboten.

        Detaillierte Informationen finden Sie in den Mediadaten

        Tagungsband 2021

        Den Tagungsband Sachverstand am Bau · Immobilienbewertung · Holzschutz 2021 können Sie für 39,90 EUR (zzgl. Versandkosten) bestellen. Schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an eipos(at)eipos.de

        Hrsg.: EIPOS GmbH
        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Band zu den Tagungen am 24. und 25. Juni 2021
        2021, 292 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-7388-0584-0

        Inhaltsverzeichnis 

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Immobilienbewertung und Sachverstand am Bau 2019

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Band zur Tagung am 13. und 14. Juni 2019
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden
        2019, 186 S., zahlreiche Abb. und Tab., Softcover
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN  978-3-7388-0314-3
        Sonderpreis: 20,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Immobilienbewertung und Sachverstand am Bau 2018

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Band zur Tagung am 19. und 20. Juni 2018
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden
        2018, 192 S., ca. 120 Abb., Softcover
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-7388-0138-5
        Sonderpreis: 15,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2017

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Band zur Tagung am 15. und 16. Juni 2017
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden
        2017, 226 S., 120 Abb., Kartoniert
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-8167-9898-9
        Sonderpreis: 10,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier ...
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2016

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Tagungsband zur Tagung am 23. und 24. Juni 2016
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden
        2016, 174 S., zahlr. Abb. u. Tab., Kartoniert
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-8167-9669-5
        Sonderpreis: 10,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier ...
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2015

        Den Tagungsband zu den EIPOS-Sachverständigentagen 2015 können Sie beim Fraunhofer IRB Verlag bestellen.
        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Tagungsband zur Tagung am 11. und 12. Juni 2015
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden; 2015,
        241 S., zahlr. farbige Abb., Kartoniert
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-8167-9413-4
        Inhaltsverzeichnis hier ...

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2014

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Tagungsband zur Tagung am 26. und 27. Juni 2014
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden; 2014,
        170 S., zahlr. farbige Abb., Kartoniert
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-8167-9227-7
        Sonderpreis: 10,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier ...
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2013

        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        Tagungsband zur Tagung am 27. und 28. Juni 2013
        Hrsg.: EIPOS GmbH, Dresden 2013,
        263 S., zahlr. farbige Abb., Kartoniert
        Fraunhofer IRB Verlag
        ISBN 978-3-8167-9022-8
        Sonderpreis: 10,00 € (zzgl. Versandkosten)
        Inhaltsverzeichnis hier ...
        Bestellungen können Sie gern an eipos(at)eipos.de richten.

        Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2012

        Den Tagungsband zu den EIPOS-Sachverständigentagen 2012 können Sie beim Fraunhofer IRB Verlag bestellen.
        Beiträge aus Praxis, Forschung und Weiterbildung
        185 Seiten, IRB-Verlag,
        ISBN 978-3-8167-8693-1, ISBN 978-3-8167-8694-8 (E-Book)
        Inhaltsverzeichnis hier ...

        Informationen zur Stadt Dresden

        Hier finden Sie umfangreiche Informationen zur Stadt für Ihre Planung von Anreise, Übernachtung und Aufenthalt.

        TIPP: Nutzen Sie auch die Dresden App , um die Stadt online und offline zu erkunden.

        Dresden Welcome Card

        Dresden mit den Welcome Cards entdecken. Sie können freie Fahrt mit Bus und Bahn (City und Regio Card), den Altstadtrundgang inklusive Stadtplan (Tour Card), freien Eintritt in Museen und Ausstellungen (Museums Card) und mehr als 65 Vorteile für Restaurants, Geschäfte, Touren und Veranstaltungen in ganz Dresden und darüber hinaus genießen.

        Veranstaltungsübersicht

        Nutzen Sie Ihren Dresden Aufenthalt für den Besuch attraktiver Veranstaltungen. Egal ob Party oder Tanz, Bühne oder Musik, Museeum oder Galerie.

        Stadtführer Dresden zum kostenlosen Download

        Vor Ort informieren wir Sie gern zu weiteren Freizeitmöglichkeiten in Dresden.

        In unserem Pressecenter stellen wir aktuelle Pressemitteilungen, die wichtigsten Veranstaltungsdaten und diverse Pressefotos zum Download zur Verfügung.

        Pressemitteilung - Ankündigung/Vorbericht EIPOS-Sachverständigentage Bauwesen 2022

        Endlich war es wieder so weit. Nach zwei Jahren ohne Präsenzveranstaltungen durften wir, EIPOS und BVS, am 24. Juni 2021 wieder Teilnehmer zu unserer gemeinsamen Tagung „Sachverstand am Bau“ begrüßen!

        Die Veranstaltung fand zum ersten Mal in der Messe Dresden und in hybrider Form statt: In großzügigen Räumlichkeiten und mit umfangreichem Hygiene- und Sicherheitskonzept - aber auch in gewohnter persönlicher Atmosphäre. Auch für das Team der Messe Dresden war es die erste Veranstaltung nach vielen Monaten coronabedingter Zwangspause.

        Wir begrüßten 151 Teilnehmer, davon 61 in Präsenz und 90 online per Live-Stream sowie 12 ausstellende Firmen.

        Ein herzliches Willkommen galt den sechs Referenten und der damit verbundene Dank für ein wiederum spannendes Fachprogramm und die Bereitschaft bei der Tagung live dabei zu sein.

        Herr Dr. Dialer referierte über Risse in Bauwerken (Stahlbeton, Mauerwerk bzw. weitere Werkstoffe). Zur Diskussion regte sein Beitrag an, wie umfangreich sich Verordnungen in den vergangenen Jahren „aufgebläht“ haben und was künftig die Erwartungshaltung dazu sein sollte.

        Christoph Sprengard vom Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München lieferte Hinweise zu den wichtigen Themen Nachhaltigkeit und Effizienz von Dämmstoffen (Herstellung, Entsorgung, Alterung, Veränderung von Dämmstoffen) sowie Studien zur Grauen Energie. Diese Beitragsthemen sind sicher auch für künftige Tagungen von Interesse.

        Einen sehr anschaulichen und mitreißenden Vortrag hielt Prof. Dr. Andreas O. Rapp. Es ging um die Bau-Forensik speziell zu Schimmel, Wasserschäden, Schadstoffe mit den entsprechenden Untersuchungsverfahren, Möglichkeiten und Nutzen. Dieses Thema wird in einem zweitägigen Seminar im November 2021 bei EIPOS vertieft – unbedingt vormerken!

        Nach der verdienten Mittagspause wurde die Schnittstellenkoordination der Gewerke Bau und TGA aufgegriffen. Prof. Dr.-Ing. Michael Günther sprach zu Mängeln an beheizten Fußbodenkonstruktionen und Varianten der Flächenheizung und –kühlung.

        Dem Komplex Abdichtungen haben wir in den Tagungen der vergangenen Jahre immer wieder Raum eingeräumt, so auch 2021. Als Geschäftsführer der bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V. war Dipl.-Ing. Peter Rode sehr aussagefähig zur Entwicklung der DIN 18532 – Abdichtungen von befahrbaren Verkehrsflächen aus Beton, Abdichtungsbauweisen und deren Kombinationen sowie Gefälle in der Abdichtungsebene.

        Der letzte Vortragende, Dr. Martin Stelzner aus Mönchengladbach gab in seinem impulsiven Vortrag einen Überblick über die Prüf- und Hinweispflichten von objektüberwachenden Planern und die Grundlagen der Haftung von prüfenden Sachverständigen.

        In den von Tobias Irmscher moderierten Diskussionsrunden konnten die Fragen an die Referenten direkt vor Ort oder per Chat gestellt werden. Vielen Dank an die Profis der Veranstaltungstechnik, die für eine tolle Durchführung in Präsenz und Online gesorgt haben!

        Ergänzend zu den Vorträgen gibt es auch in diesem Jahr den Tagungsband. Dieser dokumentiert die Fachbeiträge der Bauschadenstagung sowie der beiden EIPOS-Sachverständigentage Holzschutz und Immobilienbewertung vom 25. Juni 2021.

        Fazit: Klasse Veranstaltung – gerne wieder im Juni 2022!